Steinbock: Ca. 22. Dezember – 20. Januar

sternzeichen steinbock

Jahres-Prognose vom 22. Dezember 2018 – 22. Dezember 2019

Als Steinbock mögen Sie klare Strukturen und eine Umgebung, die Ihnen Sicherheit und Beständigkeit verspricht. Sie sind ein Perfektionist, dem keine Arbeit zu viel ist und der Hürden in kauf nimmt, um ein lang avisiertes Ziel zu erreichen. Sie verstehen die Energien zu bündeln und finden meist den effizientesten Weg, um Ihre Pläne zu verwirklichen. Manchmal erscheint Ihnen jedoch das Leben etwas hart und empfinden, dass viel von Ihnen abverlangt wird.

Im 2019 setzen Sie einige Eckpfeiler fürs Leben. Der Zeitpunkt könnte gekommen sein, Ihr Leben umzukrempeln und womöglich brauchen Sie Ihre ganze Energie, um ein angestrebtes Ziel umzusetzen. Eventuell profilieren Sie sich auf einem Fachgebiet und ernten Erfolg für Ihre Bemühungen. Vorausgesetzt Sie stellen auf sich selbst ab und besitzen die nötige Ausdauer für eine Sache. Hindernisse tauchen dort auf, wo Sie stur an einer Überzeugung festhalten oder einen Posten aus reinen Sicherheitsgründen aussitzen wollen. In einer Stellung, die nicht Ihrem angeborenen Wesen entspricht oder die Ihnen längst überdrüssig ist, könnte es der Abschied bedeuten. Hemmschwellen und Rekonstruktionen können Ihnen die Entscheidung erleichtern. Ebenso können erhöhte Verpflichtungen oder Autoritätskonflikte dazu beitragen, sich einer Position zu entziehen. Insbesondere sollten Sie auf Ihre Gesundheit achten. Die körperlichen Kräfte könnten Ihnen den Weg weisen, wo Sie Grenzen setzen oder sich einmal den Gefühlen hingeben sollten.

Überraschende Ereignisse und Begegnungen erleben Sie, wenn Sie in den ersten Tagen Ihres Sternzeichens geboren sind. Für die einen mag es eine Befreiung von Pflichten sein, für andere eine völlige Neuorientierung. Befreiend und äusserst inspirierend wirkt diese Lebensphase, wenn Sie bereit sind, umzudenken und Veränderungen als Förderung verstehen. Ansonsten könnten Sie eine Zeit voller Unruhe und störender Umstände erleben.

In einer grossen Wandlungsphase befinden Sie sich, wenn Sie zwischen dem 10. – 14. Januar geboren sind. Für Sie bricht eine neue Ära an. Vielleicht gehen Sie beruflich neue Wege, nehmen eine Autoritätsfunktion ein, gehen in Pension, heiraten, gründen eine Familie, sichern sich ein Eigenheim oder zeigen sich leidenschaftlich in der Liebe. Manche Marksteine fürs Leben werden gesetzt. Wichtig wird sein, dass Sie Entscheidungen treffen, die mit Ihrem Inneren in Eintracht stehen. Möglicherweise stehen Sie mit einer Angelegenheit ganz alleine da und werden auf Echtheit, Autorität und Ihr Verantwortungsgefühl geprüft. Zerreissproben können Sie auffordern, Ihre Lebensziele neu zu überdenken.

© Myrtha Keusch-Schriber

Solch prognostische Erläuterungen decken nur einen winzigen Teil der Persönlichkeit. Um eine klare Deutung zu machen, müssen viele weitere Faktoren miteinbezogen werden. Die Astrologie zeigt nicht das Schicksal einer Person an, sondern der Mensch hat mit seinem Wissen und seinen Erfahrungen die Möglichkeit, das Leben selbst zu bestimmen. Die Astrologie kann ihn lediglich dabei unterstützen.

Wenn Sie genauer wissen wollen, was Ihnen das kommende Jahr bringt, empfehle ich Ihnen eine schriftliche Jahresanalyse, eine Solaranalyse oder eine persönliche Beratung.

Zum Seitenanfang