Schütze: Ca. 22. November – 21. Dezember

Jahresprognose vom 22. November 2020 - 22. November 2021

sternzeichen schuetze

Als Schütze lieben Sie die Freiheit und das selbstbestimmende Leben. Sie sehnen sich nach Ferne und Weite und möchten ein Leben ohne Grenzen und Einschränkungen führen. Vertrauen ins Leben zu haben und positives Denken, entspricht Ihrer Lebensphilosophie. Selbst hinter negativen Erfahrungen verstehen Sie, einen Sinn zu finden. Allerdings neigen Sie auch dazu, Andersdenkende von Ihren eigenen Vorstellungen zu überzeugen.

Im 2021 tritt für viele von Ihnen Stabilisation und Sicherheit ein. Sie fühlen sich freier und geniessen unbeschwerter das Leben. Dank vermehrter Klarheit erhalten Ihre Projekte einen Rahmen. Zukunft gerichtete Visionen lassen sich verwirklichen. Dabei setzen Sie Massstäbe, die in 10 Jahren noch ihren Zweck erfüllen. Unter Umständen erhalten Sie aufgrund Ihrer Fachkenntnisse und Führungsqualität auf einem bestimmten Gebiet eine Anerkennung. Eine Ehrung kann Ihnen besonders da zuteilwerden, wo Sie bewiesen haben, dass Sie in schwierigen Zeiten nicht verzagen, sich den gegebenen Umständen anpassen oder neue Ideen zu lancieren wissen. Auch ein soziales Werk könnte Ihnen am Herzen liegen und es mag der Zeitpunkt gekommen sein, wo Sie sich humanitär engagieren.

Mit Sinnfragen dürften Sie sich befassen, wenn Sie in den vergangenen Jahren keine Möglichkeit sahen, Vergangenes zu verarbeiten und Ihre Überzeugungen mit der heutigen Weltanschauung zu verbinden. Wo Sie unzufrieden und sich in ihrem Radius eingeengt fühlen, könnten Sie sich für einen Abschied entschliessen.

Vor allem wenn Sie zu den Schütze-Geborenen gehören, die bis zum 6. Dezember Geburtstag feiern, bekommen Ihre Vorhaben Boden. Konzentriert auf das Wesentliche und mit grosser Ausdauer verfolgen Sie Ihre Pläne. Sowohl beruflich wie auch privat erfahren Sie mehr Ruhe und Stabilisation. Sie spüren mehr Freiheit und Unabhängigkeit und finden vielleicht den Sinn des Lebens durch eine neue geistige Haltung.

Unklarheiten und subtile Gefühle beschäftigten Sie dagegen, wenn Sie in der Zeit vom 10. – 15. Dezember geboren sind. Möglicherweise sind Sie in einer Lage, dessen Verlauf Sie nicht ganz einschätzen können. Sie sind offener für äussere Einflüsse und reagieren in gewissen Situationen möglicherweise empfindsamer. Nehmen Sie sich Zeit zum Rückzug und schlafen Sie, wenn Sie die Müdigkeit einholt. Nehmen Sie ebenso wahr, welche Träume in Ihnen schlummern und welches Reservoir an inspirierenden, kreativen Ideen noch in Ihnen stecken.

© Myrtha Keusch-Schriber

Solch prognostische Erläuterungen decken nur einen winzigen Teil der Persönlichkeit. Um eine klare Deutung zu machen, müssen viele weitere Faktoren miteinbezogen werden. Die Astrologie zeigt nicht das Schicksal einer Person an, sondern der Mensch hat mit seinem Wissen und seinen Erfahrungen die Möglichkeit, das Leben selbst zu bestimmen. Die Astrologie kann ihn lediglich dabei unterstützen.

Wenn Sie genauer wissen wollen, was Ihnen das kommende Jahr bringt, empfehle ich eine schriftliche Jahresanalyse, eine Solaranalyse oder eine persönliche Beratung.

Zum Seitenanfang