Waage: Ca. 23. September – 23. Oktober

Jahres-Prognose vom 23. September 2020 – 23. September 2021

sternzeichen waage

Beziehungs- und Partnerschaftsfragen sind für Sie als Waage-Geborene/r ein ständig wiederkehrendes Thema. So lieben Sie die harmonische Zweisamkeit mit interessanten und kultivierten Menschen und sind stets offen, Persönlichkeiten kennenzulernen. Doch können Charakterzüge, die Sie beim Gegenüber bewundern, zu einem späteren Zeitpunkt zur Schattenthematik werden. Um Ihre eigenen Seelenanteile kennenzulernen, brauchen Sie jedoch die Auseinandersetzung mit einem DU. Bedenken Sie, dass Ihr Partner oftmals ein Spiegel Ihres Selbst ist. 

Wohl waren die vergangenen Jahre nicht gerade ruhig und Sie können von grossen Veränderungen Ihrer Lebensstrukturen und schicksalshaften Wendungen erzählen. Womöglich bildeten Sie sich sogar eine andere Philosophie und fanden neue Lebensinhalte.

Im kommenden Geburtsjahr ist vielfach ein grosses Ausatmen angesagt. Zuversichtlich dürfen Sie der Zukunft entgegensehen. War im 2020 ein Herunterfahren angesagt, kann im 2021 einiges auf einer anderen Ebene aktiviert werden. Ihre Neugierde steigt und vielleicht beteiligen Sie sich an wissenschaftlichen Erkenntnissen. Ob Gruppen oder interessante Freunde, Sie sind offen für neue inspirierende Begegnungen und es ist durchaus möglich, dass Sie zu einer stabilen Beziehung finden. Ebenfalls ist ein Neuanfang in Ihrer Partnerschaft möglich. Doch auch der Wunsch nach mehr Freiheit und Unabhängigkeit kann spürbar werden. Ein Personenkreis, der vermehrt Ihrer Lebenseinstellung entspricht, könnte dazu beitragen, Ihre geistige Haltung anders auszurichten. Unter Umständen sind Sie sehr darauf bedacht, sich nur mit Freunden zu treffen, die Ihre Ideale teilen.

Eine schicksalhafte Wende mag das Jahr für Sie werden, wenn Sie in der Zeit vom 16. – 20. Oktober geboren sind. Leidenschaft ist angesagt, wenn Ihre Partnerschaft etwas eingeschlafen ist und wenig Möglichkeit zur Entfaltung gab. Sollte ein starkes Ungleichgewicht zwischen Geben und Nehmen bestehen, können tiefgreifende Erfahrungen dazu führen, Ihre Beziehungen im Privaten und im Beruf ernsthaft zu durchleuchten. Sie sind aufgefordert, innerhalb Pflichten und Verantwortlichkeit für mehr Ausgleich zu sorgen. Um zu einer harmonischen Zweisamkeit zu finden, gilt es, einseitige Belastungen abzugeben oder aus der Bedürftigkeit herauszuwachsen. Sollten Sie alleine leben, könnte die Zeit gekommen sein, um den Partner fürs Leben zu finden und die Liebe in all Ihren Höhen und Tiefen zu erfahren. 

Etwas sensibel auf Kritik könnten Sie reagieren, wenn Sie in der Zeit vom 28. September bis 5. Oktober geboren sind. Eine Wunde aus der Vergangenheit könnte sich bemerkbar machen und Sie etwas vorsichtiger und verletzlicher stimmen. Seien Sie sich bewusst, dass es Ihre Empfindsamkeit ist, die Sie zu vorschnellen Reaktionen veranlassen könnte.

© Myrtha Keusch-Schriber

Solch prognostische Erläuterungen decken nur einen winzigen Teil der Persönlichkeit. Um eine klare Deutung zu machen, müssen viele weitere Faktoren miteinbezogen werden. Die Astrologie zeigt nicht das Schicksal einer Person an, sondern der Mensch hat mit seinem Wissen und seinen Erfahrungen die Möglichkeit, das Leben selbst zu bestimmen. Die Astrologie kann ihn lediglich dabei unterstützen.

Wenn Sie genauer wissen wollen, was Ihnen das kommende Jahr bringt, empfehle ich eine schriftliche Jahresanalyse, eine Solaranalyse oder eine persönliche Beratung.

Zum Seitenanfang