Widder: Ca. 21. März – 20. April

Jahreshoroskop vom 21. März 2022 - 20. März 2023

sternzeichen widder

Als Widder sind Sie mutig, spontan und  abenteuerlustig. Sie wollen die Welt erobern und wenden den Blick stets auf neue Herausforderungen. Sie sind ein Führungsnaturell, fackeln nicht lange und setzen kurzerhand etwas in Bewegung. Dort wo es brennt, sind Sie am Ball. Doch manchmal lässt Ihr diplomatisches Gespür etwas zu wünschen übrig, überrollen die Mitmenschen mit Ihren Taten oder Ihrer direkten und zuweilen auch aggressiven Art.

Das neue Geburtsjahr kommt wie gerufen für Sie. Ihr Selbstbewusstsein ist gestärkt. Optimistisch setzen Sie Ihre Vorhaben in die Tat um. Selbst wenn einige Unannehmlichkeiten Ihre Pläne kreuzen, lassen Sie sich von Ihren Vorhaben nicht abhalten. Sie behalten das Steuer in Ihrer Hand. Vor allem wenn Sie zu den März-Geborenen gehören, fühlen Sie sich beflügelt neue Projekte in Angriff zu nehmen. Sie spüren Abenteuerlust, übernehmen Führung und lassen sich von Ihren Impulsen leiten. Einmal mehr gilt für Sie „Frisch gewagt, ist halb gewonnen!“ Denken Sie dennoch daran „Zuerst denken, dann handeln!" Ziehen Sie ebenfalls die Mitmenschen in Ihre Ambitionen mit ein!"

Grössere Stabilität und Sicherheit erfahren Sie, wenn Sie ab dem 8. April geboren sind. Zielgerichtet verfolgen Sie Ihre Pläne, setzen Visionen um und lassen sich nicht leicht von irgendwelchen Einwänden ablenken. Sie verfügen über genügend Ausdauer, um Projekte bis zum Ende zu verfolgen. Sie sind gestärkt in Ihrer Durchsetzung und können Ihre Position gut verteidigen. Eine Festigung erfahren Sie ebenfalls in Beziehungen und im Freundeskreis und falls Sie Unterstützung brauchen, erhalten Sie diese.

Ein schicksalhaftes Jahr steht an, wenn Sie zu den Letztgeborenen Ihres Tierkreiszeichens (ab 15. April) gehören. Sie pflügen den Boden, auf dem Sie stehen, neu und legen den Grundstein für Ihre Zukunft. Sowohl privat wie auch beruflich sind Sie gefordert. Es gilt sich der Auseinandersetzung zu stellen, wofür Sie Ihre Energie und Ihren Tatendrang einsetzen. Verfolgen Sie Ihre eigenen Ziele oder verpuffen Sie Ihre Kraft für das, was andere von Ihnen wollen? Überdenken Sie ebenso, wo Sie Aggressionen einzig dazu einsetzen, um Ihren Standpunkt zu verteidigen, um sich nicht näher mit einer Thematik befassen zu müssen. Eine nachhaltige Auseinandersetzung mit Ihrer Durchsetzung, Ihrer Autorität und Ihrem Verantwortungsbewusstsein wird Ihnen nicht erspart. Überprüfen Sie Ihr Innerstes und gehen Sie den Weg, der Ihnen bestimmt ist! Unter Umständen entscheiden Sie sich endlich, in Selbständigkeit zu gehen. 

© Myrtha Keusch-Schriber

Solch prognostische Erläuterungen decken nur einen winzigen Teil der Persönlichkeit. Um eine klare Deutung zu machen, müssen viele weitere Faktoren miteinbezogen werden. Die Astrologie zeigt nicht das Schicksal einer Person, sondern der Mensch hat mit seinem Wissen und seinen Erfahrungen die Möglichkeit, das Leben selbst zu bestimmen. Die Astrologie kann ihn lediglich dabei unterstützen.

Wenn Sie genauer wissen wollen, was Ihnen das kommende Jahr bringt, empfehle ich eine schriftliche Jahresanalyse, eine Solaranalyse oder eine persönliche Beratung.

Zum Seitenanfang